Duplex Dampfsäg Sontheim - Konzerte

Musikkabarett

Mehlprimeln

Freitag, 24. Mai 2019

Einlass und Gastronomie ab 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr

Die Mehlprimeln mit ihrem Programm „Weltgeistfunken“

Was ist los in dieser Welt? Permanenten Schreckensnachrichten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. Ist das alles wahr? Und noch wichtiger: Wohin soll das noch führen?
Gönnen Sie sich deshalb einen unterhaltsamen Abend mit den Mehlprimeln.
Scharfzüngig, boshaft, und politisch unkorrekt lästern, mit den Preisträgern des Bayerischen Dialektpreises in der altehrwürdigen Dampfsäg.
Die Mehlprimeln präsentieren an diesem Abend alte und neue, lyrische, lustige, schräge, skurrile und ironische Texte und Lieder. Musikalisch zeigen sie ihre Vielseitigkeit mit Gitarre, Hackbrett, Baritonhorn, Klarinette, Ukulele und konzertreifer Kindertröte.
Ein Muss für alle, die statt oberflächlicher TV-Comedy wieder niveauvolles und heiteres Musikkabarett „live“ erleben wollen.Folk-Rock über Medieval zu Punk bis Klassik.

Eintritt: 20,00 €, ermäßigt: 18,00 €

 

Kartenreservierung Mehlprimeln

 

Doppelkonzert

Trio Kleznova & Swingtette de Bavière

Freitag, 07. Juni 2019

Einlass und Gastronomie ab 19.00 Uhr, Beginn 20.00 Uhr

Gypsy trifft Kletzmer. Das Trio Kleznova interpretiert die jüdische Klezmer-Musik auf eine eigene, lebendige und moderne Weise. Entsprechend der musikalischen Wurzeln von Günter Schwanghart (Klarinette), Enes Ludwig (Gitarre) und Alwin Zwibel (Kontrabass) sind neben Klezmer auch Einflüsse von Jazz und Blues zu hören. In traditionelleren Stücken sowie eigenen mitreißenden Kompositionen.

Den zweiten Teil des Abends übernehmen die jungen Solisten Elias Prinz an der Gitarre und Nico Franz auf der Violine zusammen mit dem Swingtette de Bavière: Klare Töne, jazzige Linien und Melodien fürs Herz, ausgedrückt in der wunderbaren Musiksprache des Gypsy Jazz
Das musikalische Fundament liefern dabei Elias‘ Vater Jonas Prinz (Rhythmusgitarre),Benjamin Wesch (Rhythmusgitarre) und Chris Hertel (Kontrabass).

Eintritt: 14,00 €, ermäßigt: 12,00 €

 

Kartenreservierung für Doppelkonzert mit Trio Kleznova und Swingtette de Bavière