Duplex Dampfsäg Sontheim - Aktuell

 

Bürozeiten der Dampfsäg im Januar / Februar sind nur Dienstag und Donnerstag von 9.00 - 12.00 Uhr

 

Kino

Die Saison im neuen Jahr 2023 beginnt dann wieder mit dem traditionellen Kässspatzenessen am Aschermittwoch und Ascherdonnerstag!

 

Gugelhupf Geschwader

Traditionell gibt es natürlich zuerst

Kässspatzen ab 18:00 Uhr,
Film um 20:00 Uhr

 

 

 

 

 

 

Die Eberhofer-Fangemeinde darf sich auch im neuesten Film auf einen wilden Trip mit dem Anarcho-Cop Eberhofer, Birkenberger und Co. freuen.
Nach zehn Dienstjahren steht für Franz Eberhofer endlich die langverdiente Anerkennung seiner Verdienste an: Der Kreisverkehr in Niederkaltenkirchen soll in „Franz-Eberhofer-Kreisel“ umbenannt werden.
Doch dann werden die Feierlichkeiten unterbrochen, weil der Lotto-Laden von Lotto-Otto samt seinem Besitzer in die Luft gejagt wird.

Deutschland 2022, ab 12 Jahren, 97 Minuten.
Regie: Ed Herzog.
Besetzung: Sebastian Bezzel, Simon Schwarz, Lisa Maria Potthoff, Enzi Fuchs

 

Wie in den letzten Jahren ist Voranmeldung wegen Reservierung zwingend erforderlich.

 

Aschermittwoch ist bereits ausverkauft!

 

Reservierung für Ascherdonnerstagskino am 23.Februar 2023

Telefonische Anmeldung ist Vormittags zu den oben stehenden Bürozeiten möglich.

 

Bio-Ring Saatgutmarkt

Samstag, 04. März 2023,

10:00 bis 16:00 Uhr

Eintritt frei

Auf dem Bio-Ring Saatgutmarkt kann bei rund 20 Ausstellern Bio-Saatgut und Pflanzen von schmackhaftem Gemüse, Kräutern und Blumen erworben werden. Garantiert ohne Gentechnik und natürlich samenfest – und damit, anders als die inzwischen vorherrschende Hybridsaat, auch von jedem für den eigenen Garten reproduzierbar.

Selbst gewonnenes Saatgut zum Tauschen ist willkommen.
Außerdem stellt der Bio-Ring in einer neuen, kurzweiligen Ausstellung die Vorzüge des Bio-Anbaus dar.  Zudem gibt es Infos rund um Gentechnik, Naturgarten uvm.

Marktstände von Bio-Bauern ergänzen den Markt. 

Das Team der Dampfsäg bietet leckeres Bio-Essen, Kaffee und Kuchen an.

weitere Infos:

Bio-Ring Allgäu e. V. Untere Eicherstr. 3, 87435 Kempten,

Tel: 0831-22790

www.bioring-allgaeu.de

12. Memminger Kabarett-Tage

 

Eva Karl Faltermeier

Freitag, 10. März 2023

Einlass 18.30, Beginn 20.00 Uhr

Eintritt: 24,90 €

Kartenverkauf nur über Memminger Kabarett-Tage!
Über die Dampfsäg ist keine Reservierung möglich.

 

Link zum Ticket HIER klicken

www.eventim.de Tel. 01806-570070 (0,20 €/Anruf incl. MwSt aus allen dt. Netzen)

Stadtinformation Memmingen Telefon: 08331 / 850172

Memminger Zeitung Telefon: 08331 / 1090

 

TAXI. UHR LÄUFT.
Nicht immer wird man im Leben da abgeholt, wo man steht. Im Falle einer Taxi-Fahrt ist das natürlich schon so. Außer, man hat keine Ahnung, wo man sich befindet. Oder kein Geld. Doch manchmal ist es im Leben eben auch nicht so einfach, den eigenen Standpunkt zweifelsfrei festzumachen. Weder emotional, noch politisch oder geografisch. Und manchmal fehlen eben auch die nötigen Mittel.

EVA KARL FALTERMEIER findet heraus, wo wir alle abgeholt werden wollen, wohin die Fahrt geht und was sie uns kostet. Eine amüsante Fahrt – durch die Irrungen des Leben, während der jede Sekunde zählt.

Die gebürtige Oberpfälzerin ist Kabarettistin und Poetry-Slammerin. Ihr erstes abendfüllendes Kabarett-Programm „Es geht dahi“ wurde mit dem Senkrechtstarter-Preis des Bayerischen Kabarettpreises und dem Newcomerpreis des Hessischen Kabarettpreises ausgezeichnet.

 

Dognose

Freitag, 17. März 2023

Einlass 18.30, Beginn 20.00 Uhr

Eintritt: 10,00 ; ermäßigt: 8,00 €

 

Dognose

Blues, Rock und Funk – gewürzt mit etwas Soul und der ein oder anderen Reggaenummer erwartet die Zuhörer bei „Dognose“.
Die 6-köpfigen Band konzentriert sich dabei bewusst auf Stücke, die zwar nicht jeder sofort erkennt, die deshalb aber nicht weniger Spaß machen. Songs von Interpreten wie Keb Mo, Amy Winehouse, Ana Popovic, ja sogar von Ideal stehen auf dem Programm.
Auch ein paar alte Klassiker z.B. von Eric Clapton oder Big Bill Broonzy sind mit dabei. Musik, die in die Beine geht, aber nicht so oft live gespielt wird.

 

Kartenreservierung für Dognose

 

Jazz isch! - MASAA

Donnerstag, 23. März 2023

Einlass 19.00, Beginn 20.00 Uhr - Stadthalle Mindelheim

Eintritt: 29,00 €; ermäßigt 24,00 €

Das Jubiläumsfestival startet mit den Gewinnern des „Deutschen Jazzpreises 2021 der Kategorie „Album Vokal des Jahres“

Die Intensität, die das Quartett um den libanesischen Sänger in seiner Musik erzeugt, ist dabei so greifbar und allumfassend, dass man glaubt, Musik könne die Welt bewegen. Der Sound des Ensembles mit Doppelhalsgitarre, Schlagzeug, Trompete und Stimme oszilliert zwischen Intimität und individueller (auch schon mal arabischer) Melodik, schillernden Wendungen und überraschenden Kontrasten, wechselnden Tempi und Grooves.

Die fünf bisher veröffentlichten Alben unterstreichen diese Aussage. So wurde die CD „Outspoken“ (2017) mit dem Preis der Deutschen Schallplattenkritik ausgezeichnet. Rabih Lahoud wurde dafür auch für den ECHO Jazz in der Kategorie „Bester nationaler Sänger“ nominiert. 2021 erhielt er den „WDR Jazzpreis“ in der Kategorie „Musikkulturen“ und die Band wurde mit dem „Deutschen Jazzpreis 2021“ in der Kategorie „Album Gesang des Jahres“ ausgezeichnet. Der Sound auf dem aktuellen Album „Irade“ oszilliert zwischen Intimität und individueller Melodik, schillernden Wendungen und überraschenden Kontrasten, wechselnden Tempi und Grooves.

Der passende Auftakt zum 30. JAZZ ISCH-Geburtstag!

 

Kartenreservierung für Jazz isch! - MASAA

Wichtig: Da es bei Jazz isch! mehrere Karten-Verkaufsstellen gibt, muss die Karte für 29,00 € gleich nach Reservierung per Überweisung bezahlt werden.  

Bei Reservierung und nach Zahlungseingang bekommen Sie eine Reservierungsbestätigung per Mail. Die Karten sind dann für Sie am Abend hinterlegt. Bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises bekommen Sie die Ermäßigung in bar zurückbezahlt.

Für 2.-€ Aufpreis können Sie sich die Karten auch zusenden lassen, bei der Reservierung dann bitte vollständige Adresse angeben.

 

Jazz isch! - Hakon Kornstad Trio

Freitag, 24. März 2023

Einlass 19.00, Beginn 20.00 Uhr - Stadthalle Mindelheim

Eintritt: 29,00 €; ermäßigt 24,00 €

Hakon Kornstad bringt eine einzigartige Mischung aus Saxophon und Operngesang auf die Bühne.

Ein absolut eigenes Genre – beeindruckend und unterhaltsam. Dies zeigt, dass Musik einfach ungeahnte Berührungspunkte hat. Das Ergebnis dabei ist keine vielzitierte Fusion, sondern einfach nur Musik!

Das Repertoire besteht dabei aus klassischen Liedern und Opernarien, getragen von Improvisation und starkem Zusammenspiel. Die Musik ist dabei in ständiger Bewegung, kein Konzert ist wie das andere, begibt sich auf eine Reise voller Freiheit, Wärme und Humor.

Saxophonist und Sänger Hakon Kornstad wird von zwei der vielseitigsten Improvisatoren der europäischen Musikszene begleitet: Frode Haltli am Akkordeon und Mats Eilertsen am Bass.

So schreibt ein norwegischer Kritiker über das Hakon Kornstad Trio aus Norwegen: „Wer hätte gedacht, dass ein Saxophon, ein Kontrabass und ein Akkordeon so einen Sound erzeugen können? Und dass man sogar eine Opernstimme obendrauf setzen konnte und alles magisch wurde…“

 

Kartenreservierung für Jazz isch! - Hakon Kornstad Trio

Wichtig: Da es bei Jazz isch! mehrere Karten-Verkaufsstellen gibt, muss die Karte für 29,00 € gleich nach Reservierung per Überweisung bezahlt werden.  

Bei Reservierung und nach Zahlungseingang bekommen Sie eine Reservierungsbestätigung per Mail. Die Karten sind dann für Sie am Abend hinterlegt. Bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises bekommen Sie die Ermäßigung in bar zurückbezahlt.

Für 2.-€ Aufpreis können Sie sich die Karten auch zusenden lassen, bei der Reservierung dann bitte vollständige Adresse angeben.

 

Jazz isch! - DE-PHAZZ

Samstag, 25. März 2023

Einlass 18.45, Beginn 20.00 Uhr

Eintritt: 29,00 €; ermäßigt 24,00 €

Ein Mega-Kracher zum 30. JAZZ ISCH-Jubiläum auf der Bühne der Dampfsäg!

1997 startete Pit Baumgartner in Heidelberg als offenes Bandprojekt eine Rakete namens „Destination Future Jazz“, kurz: DE-PHAZZ. Jedes Album sollte dabei eine Reise zu einem anderen Musikplaneten darstellen. Und wie die Rakete flog! Die Band zählt heute zu den erfolgreichsten deutschen Bands überhaupt, weltweit ausverkaufte Tourneen, Filmsoundtracks und Radiohits wie „Mambo Craze“ inklusive. Der Song „No Jive“ wurde beispielsweise inzwischen über 9 Millionen Mal auf Spotify gespielt und unterstreicht die Zeitlosigkeit des Sounds. Untrennbar verbunden damit: Die fantastischen Stimmen von Pat Appleton und Karl Frierson.

Die Mischung aus elektronisch synthetisierten Sounds und verschiedensten Instrumenten war dabei von Anfang an prägend für den musikalischen Stil der Band. Dub, Jazz, Soul und Latin wechseln sich ab mit Club-Grooves.

Die FAZ überschlug sich fast und skizziert: „Die Tragik des Blues, die Kühle des Jazz, die Freude des Swing, afrikanische und lateinamerikanische Rhythmen, dazu die Sentimentalität und die Ironie des guten alten Schlagers.“

 

Kartenreservierung für Jazz isch! - DE-PHAZZ

Wichtig: Da es bei Jazz isch! mehrere Karten-Verkaufsstellen gibt, muss die Karte für 29,00 € gleich nach Reservierung per Überweisung bezahlt werden.  

Bei Reservierung und nach Zahlungseingang bekommen Sie eine Reservierungsbestätigung per Mail. Die Karten sind dann für Sie am Abend hinterlegt. Bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises bekommen Sie die Ermäßigung in bar zurückbezahlt.

Für 2.-€ Aufpreis können Sie sich die Karten auch zusenden lassen, bei der Reservierung dann bitte vollständige Adresse angeben.

 

Jazz Frühschoppen mit der JAZZKUR BIGBAND

Sonntag, 26. März 2023

Beginn 11.00 Uhr

Eintritt frei

Auch dieses Jahr gibt es wieder einen Jazz Frühschoppen mit der Jazzkur Bigband der Städtische Sing- und Musikschule Bad Wörishofen unter der Leitung von Klaus-Jürgen Hermannsdörfer.

Die Jazzkur Bigband bringt ein breites und abwechslungsreiches Programm - vor der wohl wieder voll besetzten Dampfsäg - auf die Bühne. Also einfach Jazz mit Freu(n)den genießen!

 

Jazz isch! - ONIAR

Sonntag, 26. März 2023

Einlass 18.45, Beginn 20.00 Uhr

Eintritt: 29,00 €; ermäßigt 24,00 €

Die große A-Cappella-Show zum Abschluss des JAZZ ISCH-Geburtstages!

Die Berliner Formation ONAIR gehört unbestritten zur internationalen Spitze der Vokalformationen, ausgezeichnet mit zahlreichen renommierten Musikpreisen in Europa, Asien und den USA. Zuletzt gewannen sie (unter 195 Gruppen aus 26 Ländern) den A-Cappella GRANDPRIX 2019 auf dem weltweit größten Vokalfestival in Moskau. Für ihr Weihnachtsalbum „So this is Christmas“ wurden sie in den USA mit zwei CARA-Awards ausgezeichnet und 2020 sangen sie sich als erste A-Cappella Band überhaupt bis in die Sing-offs des TV-Erfolgsformats „The Voice of Germany“.

ONAIR sind: André Bachmann, Kristofer Benn, Marta Helmin, Jennifer Kothe und Patrick Oliver.

Mit „Vocal Legends - Große Stimmen der Pop- und Rockgeschichte“ zündet ONAIR die nächste Stufe ihrer Vision von einer großen A-Cappella-Show und entfacht ein vokales Bühnenspektakel, das Sie so sicher noch nicht erlebt haben. Eine A-Cappella-Show im Sound und Gewand eines Popkonzerts, eine Hommage an große Musik-Ikonen.

ONAIR covert dabei nicht einfach, sondern arrangiert und inszeniert die Originalversionen auf kreative Art und Weise neu und schafft damit begeisternde und berührende Momente im passsenden Sound- und Lichtdesign.

 

Kartenreservierung für Jazz isch! - ONIAR

Wichtig: Da es bei Jazz isch! mehrere Karten-Verkaufsstellen gibt, muss die Karte für 29,00 € gleich nach Reservierung per Überweisung bezahlt werden.  

Bei Reservierung und nach Zahlungseingang bekommen Sie eine Reservierungsbestätigung per Mail. Die Karten sind dann für Sie am Abend hinterlegt. Bei Vorlage eines entsprechenden Nachweises bekommen Sie die Ermäßigung in bar zurückbezahlt.

Für 2.-€ Aufpreis können Sie sich die Karten auch zusenden lassen, bei der Reservierung dann bitte vollständige Adresse angeben.

 

Das weitere geplante Programm für 2023 finden Sie auf der Programmübersicht.

Die Webseite wird in den nächsten Tagen schrittweise aktualisiert.

KinoFlohmarkt in der Dampfsäg

Die geplanten Termine für 2023:


Sonntag, 19. März 2023
Sonntag, 21. Mai 2023
Sonntag, 09. Juli 2023
Sonntag, 10. September 2023
Sonntag, 22. Oktober 2023
Sonntag, 26. November 2023

Reservierungen für die Standplätze in den Hallen sind ab Januar 2023 möglich.

Für den Außenbereich ist keine Reservierung möglich.